Fulda blickt auf eine 1250jährige Geschichte zurück, die mit der Kirche aufs engste verbunden ist. Von 1220-1802 residierten die Fürstäbte, bzw. -bischöfe in Fulda und errichteten die vorwiegend barocken Bauwerke des Dom- und Schloßviertels.

Fulda, Stadtschloss

Stadtschloss und Schloßgarten. Der Schlossgarten wurde anlässlich der Landes-Gartenschau 1994 im Barockstil neu angelegt

Die Orangerie im Schloßgarten nutzten die Fürstäbte für Sommerfeste. Heute finden in den barocken Sälen unterschiedliche Veranstaltungen statt

Fulda, Dom

Der barocke Dom (1712) erhebt sich über dem Grab des Hl. Benedikts und ist deshalb immer noch Ziel von Wallfahrten

Fulda, Dom

Der Dom zu Fulda ist seinem Inneren an den Petersdom in Rom angelehnt

DSC09333

Die vorromanische Michaelskirche (822), neben dem Dom, ist eine der ältesten Kirchen Deutschlands

DSC09335

Das Stadtschlosses ist heute Sitz der Stadtverwaltung. Die historischen Räume kann man besichtigen

DSC09369

Schöner Zugang zur Stadt, die Friedrichstraße

Hexenverfolgung in Fulda
1603 wurde Balthasar Nuss mit der Durchführung der Hexenprozesse im gesamten Hochstift beauftragt. In drei Jahren ließ er etwa 300 angebliche Hexen und Hexenmeister foltern und anschließend hinrichten. Das Vermögen der Opfer zog er für sich ein.

DSC09337

Der Hexenturm ist der besterhaltene Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung

Im Fachwerkhaus davor wurde der Physiker und Nobelpreisträger Ferdinand Braun, der Erfinder der Braunschen Röhre, 1850 geboren

DSC09338

Die Innenstadt war durch Befestigungsanlagen vom Domviertel getrennt

DSC09342

Mittelalterliches Flair auf dem Weg zum Marktplatz

DSC09345

Marktplatz und Stadtpfarrkirche, die jüngste Barockkirche Fuldas

DSC09363

Altes Rathaus und Stadtpfarrkirche

DSC09348

Das alte Rathaus

DSC09353

Das Vonderau Museum ist das größte Museum zwischen Kassel und Frankfurt mit den 3 Abteilungen Kulturgeschichte, Naturkunde, Malerei und Skulptur

DSC09358

Neben dem Vonderau Museum steht die Alte Universität. Sie war nur 70 Jahre in Betrieb und beherbergt heute eine Grundschule

DSC09357

Auf dem Marktplatz mischt sich alte Bausubstanz mit neuen Zweckbauten

DSC09379

Ich wußte gar nicht, dass in Fulda Bier gebraut wird

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>