An einem sonnigen Spätherbsttag genießen wir den herbstlichen Wald und prächtige Aussichten auf die 3 Kaiserberge und zum Filstal.

Bad Boll – Tempele – Bertaburg – Boller Heide – Bossler – Deutsches Haus, Rundweg, 13 km
Weiterlesen »

Das Elsass hat viel zu bieten an landschaftlichen und kulturellen Schönheiten. Riquewihr ist für mich die Königin der Weinorte: Ein Fachwerkstädtchen, in wunderbarer Geschlossenheit erhalten, inmitten einer sanften, rebenbewachsenen Hügellandschaft.
Weiterlesen »

Auf dem Rückweg von unserem Besuch in Freiburg wollen wir uns Colmar anschauen mit seiner bilderbuchmäßigen Altstadt, die drittgrößte Stadt im Elsass (nach Straßburg und Mülhausen).

 

Zweiter Programmpunk ist der Weinort Riquewihr, ebenfalls ein touristisches Juwel. Zu gerne hätten wir noch Mittelbergheim, Obernai (dt. Oberehnheim) und Straßburg besucht, doch das wäre zu viel für einen Tag. Karte
Weiterlesen »