Kaiserin Sissi besah sich die Berge üblicherweise von der Sänfte aus. Doch den Loser hat sie tatsächlich bestiegen. Deshalb trägt der spektakuläre Südwand-Klettersteig auf den Hausberg von Altaussee den Namen der populären Kaiserin.
Gesamt 3 Std, Zustieg 40 Min, KS 1,5 Std, Abstieg 45 Min, D

Der Loser im Salzkammergut, Hausberg von Altaussee

Der Loser im Salzkammergut, Hausberg von Altaussee

Steil und schwierig durch die Wand

Steil und schwierig durch die Wand

Am Einstieg zum Loser Panorama-Klettersteig "Sissi"

Am Einstieg zum Loser Panorama-Klettersteig „Sissi“

An 2 D-Stellen im Überhang komme ich an meine kletterischen Grenzen

An 2 D-Stellen im Überhang komme ich an meine kletterischen Grenzen. Mich rettet nur die Express-Schlinge

Panoramablick und Altaussee-See

Panoramablick und Altaussee-See

Loser mit Sissi-Klettersteig

Eintrag ins Klettersteig-Buch

Kurz vor dem Loser-Gipfel

Kurz vor dem Loser-Gipfel

Gipfelpanorama vom Loser

Gipfelpanorama vom Loser

Altaussee im Salzkammergut

Altaussee im Salzkammergut

Der dreiviertel-stündige Abstieg durch blühende Almwiesen ist ausnehmend schön und angenehm zu gehen. Unten erwartet uns die gastliche Loser-Hütte

Der dreiviertel-stündige Abstieg durch blühende Almwiesen ist ausnehmend schön und angenehm zu gehen. Unten erwartet uns die gastliche Loser-Hütte

Loser

Blick zurück zum Sissi-Berg, dem Loser

   Hallstadt

Hallstadt

Am Abend schlendern wir durch Hallstadt, die traditionsreiche Salz-Stadt und Weltkulturerbe

Hallstadt liegt malerisch am steilen Westufer seines Sees, eingezwängt zwischen Wasser und Fels. Der geschichtsträchtige Ort hat viel zu bieten: Museen, das Schaubergwerk, das Beinhaus mit über 600 bemalten Schädeln. Aber –  keinen Platz, die Häuser stehen dicht gedrängt, auch am steilen Hang. Hallstadt HallstadtSeit 2010 gibt es direkt über Hallstadt den Echernwand-Klettersteig (C/D, insgesamt 2,5 Std). Eine gelungene Anlage mit originellen Passagen und prächtiger Aussicht auf den See und das Dachstein-Massiv.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.