Weinberge und Wald, Tal und luftige Höhe, Interessantes am Wege und viel Aussicht. Alles das bietet eine unserer Lieblingstouren, die zudem an der Haustüre startet. Die Tour ist zu jeder Jahreszeit schön, deshalb habe ich Fotos ausgewählt, die die Natur im Jahreslauf zeigen.
Fellb. Kelter – Stetten – Strümpfelbach – Lobenrot – Jägerhaus – Kappelberg
Länge: 46 km,  Rundtour,  Start: Stuttgart-Steinhaldenfeld

Schmidener Feld

Schmidener Feld

Auf dem Schmidener Feld wächst jegliche Art von Obst und Gemüse. Auch die Sonnenblumen

Kappelberg

Am Fuße des Kappelbergs führt der Radweg durch Weinberge und Obstgärten nach Stetten.

DSC06002

Trollinger am Kappelberg

Stetten im Remstal

DSC05188

2014 ist ein gesegnetes Apfel-Jahr, die Bäume hängen übervoll

Stetten

Zur Zeit der Kirschblüte ist Stetten vom Blütenmeer umgeben

Stetten

Gleicher Ort, andere Stimmung: Stetten im herbstlichen Kleid

Stetten

Ortsmitte von Stetten

Strümpfelbach

Strümpfelbach

Im nächsten Tal liegt Strümpfelbach, von Weinbergen umgeben

Strümpfelbach

Strümpfelbach, des Remstals schönstes Weindorf

Von Stetten kommend, fahren wir aber nicht hinunter nach Strümpfelbach, sondern bleiben auf der Höhe. In Lobenrot biegen wir ab zum Naturfreundehaus oberhalb Strümpfelbachs.

Bei Lobenrot

Durch den Wald nach Lobenrot

Naturfreundehaus und Skulpturenweg oberhalb Strümpfelbachs

Skulpturenweg

An dem unteren Weg liegt der Skulpturenpfad und das Naturfreundehaus

DSC06023

Der Skulpturenweg mit “Paar-Variationen” des lokalen Künstlers Karl Ulrich Nuss

Lobenroter Hof

DSC09704

Frühlingsblüte auf dem Lobenroter Hof, gleich neben dem Skulpturenweg

Jägerhaus

Jägerhaus

Das Jägerhaus oberhalb Esslingens ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Dulk-Häusle

Am Dulk-Häusle hat man eine schöne Aussicht auf Esslingen bis hin zur Schwäbischen Alb

Bald danach zweigen wir vom Esslinger Höhenweg ab. Es geht rasant bergab und beim Wertstoffhof auf einen schmalen Weg hinein in den Wald. Auf schönen Waldwegen fahren wir immer durch den Wald, am Kerner-Turm vorbei, zum Kappelberg.

Ausblicke vom Kappelberg

Rotenberg

Vom Kappelberg blickt man hinüber zur Grabkapelle und dem Rotenberg

DSC03367

und zum Industrie-Schwerpunkt im Neckartal: Untertürkheim mit Daimler-Benz

Vom Kappelberg

Auf der anderen Seite genießen wir die Remstal-Aussicht

Eine Super-Tour, immer wieder schön und jedesmal anders.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>