Aus den Dolomiten vertreibt mich der Regen, und als ich über den Brenner auf die Alpen-Nordseite komme, traue ich meinen Augen nicht: Strahlende Sonne und blauer Himmel! Weil es fast auf dem Weg liegt, fahre ich ins Karwendel, und das Wetter hält für 3 schöne Touren: Den Mittenwalder Klettersteig, den Achensee-5 Gipfel-Steig und den Absamer Klettersteig bei Hall.
Mittenwalder KS: Gesamt 4 h, kein Zu-, Abstieg (Seilbahn), Teilstück (B/C)

Bruneck

Bruneck

Bruneck liegt eingebettet in hohe Berge und punktet mit einer schönen historischen Altstadt

Bruneck

Es ist kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt des gesamten Pustertales

Bruneck, Ripa Messner-Museum, Alltagskultur und Lebensweisen der BergvölkerSchloss Bruneck beherbergt das fünfte Reinhold Messner Mountain Museum. Unzählige Exponate zum Alltagsleben geben Einblick in die Lebensweisen der wichtigsten Bergkulturen der Welt.

Mittenwald

Mittenwald

Das Mittenwalder Zentrum mit den bemalten Fassaden im abentlichen Lichterglanz

Mittenwald

Mittenwald ist ein Zentrum der Lüftlmalerei. Die Häuserfassaden werden mit Bildern und Sinnsprüchen aufwändig geschmückt

Mittenwald um 1700

Mittenwald um 1700. Das Karwendel-Gebirge im Hintergrund, und durch den Ort fließt der Inn, den die Mittenwalder für die Flöserei nutzen

Mittenwald

Das Floß erinnert an diese Zeit

Mittenwalder Höhenweg

Mittenwalder Klettersteig

Mit der Karwendel-Seilbahn fahre ich hinauf, und über den aussichtsreichen Noe-Steig gelange ich zum Einstieg des zweiten Teilstücks. Der Klettersteig führt über diesen Grat

DSC05767

Klettersteig-Aussicht zum Inntal, zum Leutaschtal, dahinter die Wetterstein-Gebirge und ganz im Hintergrund die Zugspitze (2. Gipfel von rechts)

DSC05770

Ich gehe den Klettersteig auf gleichem Weg wieder zurück

DSC05774

Der Mittenwalder KS verläuft zum Teil auf der Grenze

DSC05765

Wetterstein, hinten, der höchste ist die Zugspitze

Inntal, Leutaschtal, Wetterstein-Gebirge, hinten, der Höchste und fast verdeckt, ist die Zugspitze

DSC05783

Ich freu mich an dem Super-Wetter und an den Bergen

Wetterstein, hinten 2. von rechts ist die Zugspitze

Leutaschtal und Wetterstein-Massiv

DSC05787

Auf  gleichem Weg gehe ich wieder zurück zur Karwendelbahn. Hier der Ausstieg des Klettersteigs

DSC05791

Komfortabler Zu- und Abstieg am dicken Drahtseil der Karwendelbahn

Noch am Abend fahre ich auf idyllischer Strecke, dem jungen Inn folgend, in 1 1/2 Stunden bis zum Achensee. Dort wartet morgen der nächste Klettersteig auf mich.

Wallgau im Isartal

Lüftelmalerei in Wallgau im Isartal

Isartal bei Vorderriss (Mautstrasse)

Die Kiesbänke der Isar nahe Vorderriss

Eine Mautstrasse führt durch einen sehr ursprünglichen Teil des Isartals nach Vorderriss. Hier kann man nach Hinterriss abzweigen, und zum Ahornboden, ins Herz des Karwendels.

Sylvenstein-Stausee

Ich bleibe im Isartal und passiere den Sylvenstein-Stausee

Pertisau am Achensee

Pertisau am Achensee, hier übernachte ich und bin sehr zufrieden mit dem langen, sonnigen, vielfältigen Tag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>