Diese Rundtour ist eine der grandiosen Wanderungen auf der Ostalb. Von Rolf, der in dieser schönen Gegend zu Hause ist, wie immer präzise ausgearbeitet. Ich kann einfach seine Tourenbeschreibung übernehmen.
Rundtour, 19 km (5h): Heubach – Scheuelberg – Himmelreich – Bargauer Horn – Rosenstein – Heubach

DSC09741

In Heubach (465m), Ostalbkreis, parken wir die Autos

DSC09746

Wir werden Heubach auf den umliegenden Höhen umrunden und vom Rosenstein gegenüber absteigen. Die Fahnen gelten unsren Fußballhelden bei der EM. Gestern haben sie uns gegen Italien ins Halbfinale gespielt

DSC09755

Heute passt alles, das Wetter, die Tour, eine nette Truppe: 8 Wanderer und Balu, der Hund

Aussichtspunkt auf dem Scheuelberg (703m)

DSC09757

Heubach im Zentrum unserer Runde, gegenüber der Rosenstein (mit Burg-Ruine), wo wir unsere Schlusseinkehr halten werden

DSC09760

Der nächste Aussichtspunkt eröffnet den Blick nach Bargau

DSC09763

Genussvolles Wandern bei idealen Temperaturen um die 20°

Naturfreundehaus Himmelreich

DSC09769

Wir lassen uns nieder auf der Terrasse unter einer alten Linde. Eigentlich ist die Pause noch zu früh, aber später gibts nix mehr

Bargauer Kreuz

DSC09772

Nur wegen der schönen Aussicht gehen wir weiter zum Bargauer Horn und auf gleichem Weg hierher zurück

Aussichtspunkt Bargauer Horn

DSC09774

Die Hochfläche in der Mitte (im Hintergrund) ist das “Kalte Feld” (781m), die höchste Erhebung der Gegend. Eine Ebene tiefer der Segelflugplatz Hornberg, Dahinter, halb verdeckt, erhebt sich der Stuifen

Der langgezogene Berg im Vordergrund ist der Bernhardus, mit 778 m der zweithöchste im Ostalbkreis. Es befindet sich eine Wallfahrtskapelle dort. Einmal im Jahr wird hier ein Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Bernhard gefeiert, an dem ca. 3 000 Leute teilnehmen.

DSC09776

Die 3 Kaiserberge. Von links: Stuifen, Hohenstaufen (im Hintergrund), Rechberg

Durch den “Rechberger Buchs” (767m) zum Hochberg (755m)

DSC09779

Rosenstein

DSC09783

Aussichtspunkt am Rosenstein

DSC09794

Höhle am Rosenstein, die “Große Scheuer”

DSC09799

Unsere Schlusseinkehr am Rosenstein, in der Waldschenke. Die riesigenTorten sind sehr empfehlenswert

DSC09801

Eine Brücke führt hinüber zur Burgruine. Lauter fröhliche Gesichter, es war eine Supertour. Danke, Rolf!

DSC09805

Von der Burgruine

DSC09807

überblicken wir Heubach und den bisherigen Wegverlauf. Auftakt war der bewaldete Hügel rechts (Scheuelberg). Dann wanderten wir in großem Bogen nach links

DSC09808

Der Abstieg von der Burg gestaltet sich sehr interessant,

DSC09809

vorbei an Felsen und einer großen Höhle

Zurück in Heubach

DSC09811

begeistert mich dieser üppig blühende Rosenbusch. Sehr zufrieden treten wir die Heimfahrt an, heute hat alles gepasst

4 Kommentare

  1. Rolf Perlak

    Hallo Lisa,
    da ist ja unsere gestrige Wanderung schon eingestellt, sehr schön gemacht, prima! Hoffentlich gucken das auch ein paar andere Leute an, die bislang noch nicht so viel mit der Alb anfangen konnten. Die Rosensteinregion ist so toll, dass ich sie mal als etwas kürzere Tour einplanen werde (z. B. mit der Teufelsklinge).

    Ganz viele Grüße vom Rolf

    • Schön, dass du uns immer wieder mitnimmst und voller neuer Pläne bist! Ich freu mich schon auf unsere nächste Tour.

  2. Liebe Lisa,

    Rolfs` Tour war sowas von gelungen, danke, dass Du sie so zügig eingestellt hast.
    Schön, auch solch interessanten Menschen zu begegnen :)))

    Bis bald mal wieder und irgendwann zum Schwarzen Meer, gelle?!

    Herzliche Grüße
    Gundi

    • Es war schön mit euch, und die Vision vom Schwarze Meer lassen wir irgendwann wahr werden.
      Lieber Gruß aus Stuttgart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>