Der Laufbacher-Eck-Weg verbindet das Edmund-Probst-Haus am Nebelhorn bei Oberstdorf mit dem Prinz-Luitpold-Haus am Hochvogel (Gehzeit 5 Std). Man bewegt sich ständig auf einer Höhe von etwa 2000 Metern, und der Weg gilt als einer der schönsten in den Allgäuer Alpen.
Wir gehen heute nur ein Teilstück und kehren auf gleichem Weg zur Nebelhorn-Seilbahn zurück.

DSC05335

Die Oberstdorfer Nebelhorn-Seilbahn ermöglicht einen komfortablen Aufstieg zum Edmund-Probst-Haus

DSC05338

Blick zurück zur Mittelstation am Edmund-Probst-Haus. Über die Gipfel rechts vom Nebelhorn verläuft der Hindelanger Klettersteig

DSC05344

Der Seealpsee, links der Bildmitte die Mädelegabelgruppe

DSC05346

Blick zurück zum Nebelhorn und dem Hindelanger Klettersteig

DSC05362

Vom Nebelhorn hat man Rundum-Aussicht auf hunderte von Gipfeln. Im Vordergrund der Hindelanger KS, rechts hinten die Zugspitze

DSC05364

Wir haben uns zwischen Zugspitze und Hochvogel plaziert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>