Durch die historische Altstadt von Backnang führt unser Weg hinunter zur Murr, der wir bis Murrhardt folgen. Wieder ein hübscher Marktplatz mit Fachwerkhäusern, und weiter zum Waldsee, einer Erholungs- und Badeanlage im Naturschutzgebiet Schwäbisch- Fränkischer Wald.
Backnang – Oppenweiler – Sulzbach/Murr – Murrhardt – Fornsbach – Waldsee – (gleicher Weg zurück nach Backnang)
Länge: 65 Km,  Rundtour, Start: S-Bahn Backnang

 

Bei der Fahrt zur S-Bahn übers Schmiedener Feld sehen wir die ersten Spargel-Stecher. Wunderbar, die Spargelsaison hat begonnen!

Bei der Fahrt zur S-Bahn übers Schmidener Feld sehen wir die ersten Spargel-Stecher. Wunderbar, die Spargelsaison hat begonnen!

Startunserer Tour am historischen Marktplatz von Backnang

Start unserer Tour am historischen Marktplatz von Backnang

An der Grünanlage Burgberg treffen wir auf die Murr

Die Tour verläuft größtenteils entlang der Murr

Die Tour verläuft größtenteils entlang der Murr

Sulzbach

Wir passieren mehrere kleine Dörfer.  Die Bahnlinie (Backnang – Nürnberg) folgt ebenfalls dem Tal der Murr

Die Burg Reichenbach thront oberhalb des Tales

Die Burg Reichenbach thront oberhalb des Tales

Von Murrhardt sehen wir als erstes die Klosteranlage

Von Murrhardt sehen wir als erstes die Klosteranlage

Gleich hinter dem Kloster liegt der historische Stadtkern mit Marktplatz und Rathaus

Gleich hinter dem Kloster liegt der historische Ortskern mit Marktplatz,  österlich geschmücktem Brunnen und Rathaus

Wir queren den früher hier verlaufenden Limes auf unserer Weiterfahrt wieder hinunter zur Murr

Wir beschließen erst auf dem Rückweg hier Kaffee zu trinken, und queren den früher hier verlaufenden Limes auf unserer Weiterfahrt wieder hinunter zur Murr

Der Waldsee bei Fornsbach ist ein beliebtes Ausflugs- und Badeziel

Der Waldsee bei Fornsbach ist ein beliebtes Ausflugs- und Badeziel. Rechts im Hintergrund der Sandstrand und der Campingplatz

Man kann den See spazierengehend umrunden, Boot fahren, baden, angeln. Es gibt Kinderspielplätze, Minigolf, Campingplatz und natürlich ein Restaurant und diverse Kiosks.

Man kann den See spazierengehend umrunden, Boot fahren, baden, angeln. Es gibt Kinderspielplätze, Minigolf, Campingplatz und natürlich ein Restaurant und diverse Kiosks.

Auf dem Rückweg treffen wir bei Schleißweiler auf diesen schönen Brunnen

Auf dem Rückweg treffen wir bei Schleißweiler auf diesen schönen Brunnen

Der Radweg folgt auf weiten Strecken dem Murrtal

Der Radweg folgt auf weiten Strecken dem Murrtal

Auch die Bahn nutzt für ihre Trasse in Richtung Nürnberg das Murrtal

Auch die Bahn nutzt das Murrtal für ihre Trasse in Richtung Nürnberg

Gegen Abend kommt die Sonne heraus und verzaubert die Landschaft

Gegen Abend kommt die Sonne heraus und verzaubert die Landschaft

Dem lichten Wald liegt ein Teppich aus Bärlauch und der lila Taubnessel zu Füßen

Dem lichten Wald liegt ein Teppich aus Bärlauch und lila Taubnessel zu Füßen

Dank ans E-Bike. Nur mit der unsichtbar schiebenden Hand wurde die Tour so genussvol

Danke ans E-Bike!  Nur mit der unsichtbar schiebenden Hand wurde die Tour so genussvoll

Die Murr im schönsten Abendlicht

Die Murr im schönsten Abendlicht. Diese Stelle birgt für mich ganz besondere Erinnerungen

Zurück in Backnang mit Wehranlage und Burgberg

Zurück in Backnang mit Wehranlage und Burgberg. Links auf den Stufen chillt die Jugend bei schönem Wetter

Das Rathaus, im Vorbeifahren auf dem Rückweg zur S-Bahn. Schöne Gegend! Ich komme wieder

Das Rathaus, im Vorbeifahren auf dem Rückweg zur S-Bahn. Schöne Gegend! Ich komme wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.