Für heute war eine Fahrradtour entlang des langen Strandes in Richtung Kestel geplant. Doch gerade als ich das Hotel verlassen will, fängt es an zu regnen.

Weiterlesen »

Heute mache ich es mal wie die Langzeiturlauber: Mich einfach treiben lassen.
Weiterlesen »

Bei meinen morgentlichen Vitaminen im Saftladen erzählt mir Idris, dass von hier aus stündlich der Bus zur Burg startet. Gerne lasse ich mich hinaufchauffieren.  Die weitläufige Befestigungsanlage ist frei zugänglich. Für den höchstgelegenen Burgteil (Kule) und die sehenswertere Bastion Ehdemek löst man ein Kombi-Ticket.
Weiterlesen »

Mein erster Tag an der türkischen Riviera beginnt mit einer Strandwanderung am feinsandigen Kleopatra-Strand. Und ich besuche den antiken Schatz von Alanya, die riesige Burg.

 

Ein schöner Auftakt für mein einwöchiges “Überwintern” !
Weiterlesen »