Fuerteventura ist die “Wüsteninsel” der Kanaren: Vulkanisches Landschaft, Steine, kilometerlange Strände, Dünen aus angewehtem goldenem Saharasand, wenig Vegetation und viel Wind. Und selbst im Winter Temperaturen um die 20 Grad, super!
Wir sind mit dem Mietwagen unterwegs, und machen jeden Tag ausgedehnte Wanderungen. Um die kanarische Küche kennenzulernen, haben wir kein Hotelessen gebucht. Uns lockt eher das Frühstück in einer lokalen Bar, und das Abendessen nach einer Wanderung irgendwo am Meer…
Wandern auf Fuerteventura

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>